Geschwister-Scholl-Schule Tübingen

Sie sind hier: Start > Informationen > Tagebuch > 

Tagebuch

Wenn Klassen musizieren...

Klassenmuszieren ist musikalische Basistätigkeit gemischt begabter Klassen, deren Begeisterung an den gewählten Stücken sich entzünden kann und im besseren Fall zu Ergebnissen führt, die man zuvor nicht erwartet hätte. Welchen Weg manche Klassen bei der musikalischen Arbeit hier singend oder instrumental zurücklegen, ist enorm.

Weiterlesen | 08. Juli 2018

Nächtliche Theater-Revue "Schwarz und Weiß" begeistert das Publikum

Ein Theatererlebnis der besonderen Art gab es am Freitag, den 29. 6.18 an unserer Schule zu erleben. Zu nächtlicher Stunde brachte der Kurs Literatur und Theater der Kursstufe 1 unter der Leitung von A. Herberger seine Revue „Schwarz und Weiß" zur Aufführung, eine Revue der scharfen Kontraste.

Weiterlesen | 03. Juli 2018

Schalke Profi, Thilo Kehrer, besucht die GSS

Als Sechstklässler unserer Schule holte er sich selbst noch ein Autogramm von Marvin Compper (mittlerweile bei Celtic Glasgow), als dieser zu Besuch an der GSS war. Nun stand er selbst im Foyer und verteilte begeisterten Schülerinnen und Schülern Autogramme...

Weiterlesen | 25. Juni 2018

"Just sing it!"

Großes Konzert der Chöre an der GSS – 200 Schüler sangen mit Freude und Leidenschaft. Der Hörsaal der Geschwister-Scholl-Schule war auch dieses Jahr wieder beim Schulkonzert der Chöre bis auf den letzten Platz gefüllt.

Weiterlesen | 07. Juni 2018

Blaumeisen-TV im Foyer

Ein großer Traum ist in Erfüllung gegangen! Mit dem Projekt "Vögel zum Greifen nah" hatte der AK Schulhof, der aus Lehrern, Eltern und SchülerInnen besteht sowohl beim SWT-Umweltpreis 2016/17 als auch beim Cornelsen Wettbewerb "Ganz unsere Natur" 2016 Geldpreise für die Umsetzung gewonnen.

Weiterlesen | 17. Mai 2018