Geschwister-Scholl-Schule Tübingen

Sie sind hier: Start > Informationen > Tagebuch > 

Tagebuch

"Berlin, Berlin wir fahren nach Berlin" - Basketballer gewinnen das Landesfinale

Die Basketballer der Geschwister-Scholl-Schule bezwingen im Landesfinale im WK III der Jungen die bärenstarke Konkurrenz aus Ludwigsburg und Ulm. Jetzt geht zum Bundesfinale nach Berlin. Dort warten die besten deutschen Mannschaften.

Weiterlesen | 15. März 2017

GSS-Turner sind RP-Sieger

Beim kürzlich in Albstadt-Ebingen ausgetragenen RP-Finale im Gerätturnen konnte sich die Jungenmannschaft der GSS recht überraschend den Titel im Wettkampf IV/2 sichern.

Weiterlesen | 15. März 2017

WIR SPIELEN NOCHMAL! - "Von Amor zu Psyche" ist ein zweites Mal zu sehen

Die GSS-Theater-AG der Klassen 7-10 lädt herzlich ein zu einer weiteren Aufführung ihrer Produktion am Montag, den 20. 3. um 19 Uhr im Workshop.

Weiterlesen | 14. März 2017

Lateiner besichtigen das Alte Rom - in Pforzheim!!!

Am 2. Februar machten wir, die Lateinschülerinnen und -schüler der 6. und 7. Klassen, zusammen mit Frau Schmidt-Hofner und Herrn Först eine Zeitreise ins antike Rom. Allerdings mussten wir dazu nicht bis nach Italien reisen - ein kurzer Trip nach Pforzheim tat es auch.

Weiterlesen | 10. März 2017

Grundschulkids zu Besuch in unserer Mensa

Ungewohntes Gewusel gab es an zwei Tagen vor den Faschingsferien in der GSS-Mensa: Im Nachgang des "Tags der Schulverpflegung" hatte das Mensa-Team zusammen mit SchülerInnen der Gemeinschaftsschule die Kinder der 4. Klasse der Grundschule WHO/Winkelwiese zu einer kleinen Erkundungsexpedition an die GSS eingeladen.

Weiterlesen | 09. März 2017