Geschwister-Scholl-Schule Tübingen

Sie sind hier: Start > Unsere Schule > Fachbereiche > Kunst > Busprojekt MITREISSEND
schriftzug mitreissend

38 Schülerinnen und Schüler des Kunstprofils 10 und 11 der Geschwister-Scholl-Schule Tübingen begaben sich im Juni 2009 auf eine künstlerisch-kreative Reise und luden Fahrgäste dazu ein: In ihrem Projekt “MITREIS(S)END- Kunst in Fahrt” boten sie eine Busfahrt durch Tübingen, die zeigte, was Kunst alles sein kann. Vom 19. bis 21. Juni 2009 konnten alle Tübinger diese ungewöhnliche  Kunstaktion hautnah miterleben.

gruppenfoto Kunstprofil

In einer ca. 45-minütigen Rundfahrt bekamen die Mitreisenden neue Einblicke in die Kunst der Schülerinnen und Schüler und Ausblicke aus einem ungewöhnlichen Bus – zum Beispiel auf Aktionen an Haltestellen.

Dank der großzügigen Unterstützung durch die Stadtwerke Tübingen, den Stadtverkehr Tübingen und Schöpfer Druck Reutlingen stand den Schülerinnen und Schülern für elf Rundfahrten ein TÜ-Bus mit eigener Außengestaltung zur Verfügung.

Begleitend zum Projekt haben die Schülerinnen und Schüler eine Broschüre herausgebracht, die alle Mitreisenden erhielten.

 

 

Logo Busprojekt

Bus-Bilder

...mehr mitreißende Eindrücke! Bitte Mitreisen!

Danksagung

An dieser Stelle möchten wir, das Kunstprofil 10 und 11, uns sehr herzlich bei unseren Unterstützern und Förderern bedanken!!

Ohne den Stadtverkehr und die Stadtwerke Tübingen wäre dieses Projekt nie möglich gewesen! Vielen Dank an Frau Lehmann und Herrn Hennig, die uns tatkräftig unterstützt haben. Vielen Dank auch an die Firma Schöpfer Druck und Werbetechnik, die uns die profesionelle Außengestaltung ermöglicht haben. Besonders erwähnt sei hier Herr Glück, der viel Geduld mit unseren Entwürfen bewiesen hat! Wir freuen uns sehr, dass "unser Bus" auch nach dem Projekt noch in Tübingen zu sehen sein wird!!!

 

logoswtlogo swtlogo schöpfer