Geschwister-Scholl-Schule Tübingen

Sie sind hier: Start > Informationen > 

Termine

19.10.2017 konstituierende Sitzung des Elternbeirats, 19.30 Uhr

23.10.-27.10.2017 Studienfahrt und Chemiekompaktwoche Kl.10a und b

30.10.-3.11.2017 Herbstferien

22.11.2017 Kaffeenachmittag der fünften Klassen

22.11.2017 Studientag Klasse 12

1.12.2017 Elternsprechtag, 16.00 bis 20.00 Uhr

22.12.2017-7.1.2018 Weihnachtsferien

Nach oben

MensaMax

Anmeldung über das Internet

Ferientermine in Tübingen

ferienplan_2016_2017.pdf

ferienplan_2017_2018.pdf

Die Geschwister-Scholl-Schule ist ein Schulverbund aus einem Gymnasium und einer Gemeinschaftsschule.

Das vier- bis fünfzügige Gymnasium (Klasse 5 bis 12) ist eine offene Ganztagsschule mit differenzierter Begabungsförderung. Ab Klasse 5 stehen die beiden Sonderprofile Sport und Kunst zur Auswahl, ab Klasse 8 daneben das sprachliche Profil (Spanisch als 3. FS) und das naturwissenschaftliche Profil (NWT). Außerdem kann der bilinguale Zug (Englisch) ab Klasse 5 bis zum Abitur besucht werden. In der Kursstufe gibt es für alle Profile vielerlei Wahlmöglichkeiten.

Die Gemeinschaftsschule (vierzügig, Klasse 5 bis 10) ist eine Ganztagsschule (drei Nachmittage) mit gemeinsamen und individuellen Arbeitsformen.

Im Wahlpflichtbereich kann in der GMS zwischen Französisch, Technik und AES gewählt werden. Dabei ist es sogar möglich, Französisch nach Klasse 6 gegen Technik oder AES einzutauschen. Für das Profilfach ab Klasse 8 stehen Spanisch, NWT, Kunst und Sport zur Auswahl. Nach Klasse 9 bzw. 10 sind der Hauptschulabschluss, der Mittlere Bildungsabschluss sowie der Übergang in eine Sek II - Oberstufe durch Leistungen auf dem E-Niveau in Kl.10 möglich.

Nähere Einzelheiten zu den beiden Schularten erfahren Sie unter "Unsere Schule".

Schulkonzert II, Di 27.6. 18 Uhr im Hörsaal

Liebe Schulgemeinschaft!

Unser 2. Schulkonzert steht bevor mit dem Motto "Wenn Klassen Musik machen". Dabei treten auf: die Bläserklassen 5 und 6, die Big-Band sowie Klassen- und Jahrgangsstufen von der 5. bis zur 11. Klasse.

Weiterlesen | 19. Juni 2017

Schulkonzert I

Wie jedes Jahr im Mai war auch das diesjährige Schulkonzert der Geschwister-Scholl-Schule das Musik-Highlight des Jahres. Mehrere Chöre und Bands brachten den vollen Hörsaal zum Beben.

Ab 19 Uhr gab es nur das Beste von insgesamt vier Musikgruppen zu hören. Der Unterstufenchor von Herrn Henke, der Lehrerchor, geleitet von Frau Fischer und Herrn Lanki, sowie die Schulband mit Herrn Hagmann, heizten die Stimmung im Publikum bereits kräftig auf, ehe der Oberstufenchor unter der Leitung von Herrn Wolf für ein...

Weiterlesen | 30. Mai 2017

WK IV Basketballer belegen beim Landsfinale den 6. Platz

Am Mittwoch den 24.05. fuhr die Basketballmannschaft der Geschwister-Scholl-Schule hochmotiviert zum Landesfinale der Altersklasse, der Zehn- bis Zwölfjährigen, nach Heidenheim. Nach zweistündiger Fahrt begann das Turnier bereits um 9 Uhr, dementsprechend verschlafen agierte die Mannschaft der Trainer Deschner und Liebelt im Spiel gegen Heidenheim. Trotz einer guten Leistung in der zweien Halbzeit verlor man unglücklich gegen den Gastgeber.

Weiterlesen | 28. Mai 2017

Abiturienten in Bewegung

Der Kurs „Literatur und Theater" der Kursstufe 12 zeigt sich zum letzten Mal auf der Bühne der GSS: am Montag, den 22. 5. um 19 Uhr präsentiert der Kurs im Workshop seine Eigenproduktion „Sommernachtstraum" nach der Komödie von William Shakespeare.

Weiterlesen | 21. Mai 2017

Toller 5. Platz beim Bundesfinale für GSS Basketballer

Mit großer Vorfreude waren die WK III Basketballer der Geschwister-Scholl-Schule mit ihrem Trainer-Team Sven Waigel und Martin Schall zum Bundesfinale nach Berlin gestartet. Schwierig einzuordnen waren allerdings die sportlichen Ziele, schließlich traten die Landessieger aller Bundesländern, darunter zahlreiche Sportschulen, die Reise nach Berlin an.

Weiterlesen | 07. Mai 2017