Geschwister-Scholl-Schule Tübingen

Sie sind hier: Start > Informationen > 

Termine

6.3. Offener Abend, Beginn: 17.30 Uhr

26.4. Girls' Day - Boys' Day

 

 

Nach oben

MensaMax

Anmeldung über das Internet

Ferientermine in Tübingen

ferienplan_2017_2018.pdf

ferienplan_2018_2019.pdf

Die Geschwister-Scholl-Schule ist ein Schulverbund aus einem Gymnasium und einer Gemeinschaftsschule.

Das vier- bis fünfzügige Gymnasium (Klasse 5 bis 12) ist eine offene Ganztagsschule mit differenzierter Begabungsförderung. Ab Klasse 5 stehen die beiden Sonderprofile Sport und Kunst zur Auswahl, ab Klasse 8 daneben das sprachliche Profil (Spanisch als 3. FS) und das naturwissenschaftliche Profil (NWT). Außerdem kann der bilinguale Zug (Englisch) ab Klasse 5 bis zum Abitur besucht werden. In der Kursstufe gibt es für alle Profile vielerlei Wahlmöglichkeiten.

Die Gemeinschaftsschule (vierzügig, Klasse 5 bis 10) ist eine Ganztagsschule (drei Nachmittage) mit gemeinsamen und individuellen Arbeitsformen.

Im Wahlpflichtbereich kann in der GMS zwischen Französisch, Technik und AES gewählt werden. Dabei ist es sogar möglich, Französisch nach Klasse 6 gegen Technik oder AES einzutauschen. Für das Profilfach ab Klasse 8 stehen Spanisch, NWT, Kunst und Sport zur Auswahl. Nach Klasse 9 bzw. 10 sind der Hauptschulabschluss, der Mittlere Bildungsabschluss sowie der Übergang in eine Sek II - Oberstufe durch Leistungen auf dem E-Niveau in Kl.10 möglich.

Nähere Einzelheiten zu den beiden Schularten erfahren Sie unter "Unsere Schule".

Austausch mit Birkenhead School 2007

Vom 19.11. bis 26.11.2007 reiste eine Schülergruppe von zehn Schülerinnen und Schülern aus Jahrgangsstufe 9 nach Birkenhead, wo alle viele neue Eindrücke und Erfahrungen sammeln konnten.

Im Folgenden finden Sie die Tagesberichte der Schülerinnen und Schüler.

Weiterlesen | 25. Februar 2008

Das Kunstprofil Klasse 9 in Stuttgart

Schüler in der Staatsgalerie

An einem sonnigen Januartag 2008 standen für die Kunstprofilschüler der Klasse 9B gleich zwei wichtige Museumsbauten Stuttgarts auf dem Programm: Das Kunstmuseum am Schlossplatz und die Staatsgalerie.

Weiterlesen | 25. Februar 2008

HAUTE COUTURE IN PAPIER - ein Nachtrag zur Modenschau des Kunstprofils Klasse 11

Schüler in Papierkleidern auf dem Laufsteg

Stapelweise zertrümmerte Autos, Berge von ausrangierten Waschmaschinen, der Geruch von Maschinenöl in der Luft, gewaltige Bagger mit ihren Krallen – das war die Kulisse für eine besondere Modenschau des Kunstprofils Klasse 11 Ende Juli 2007 (zu der Zeit noch Klasse 10c). Dieser Artikel bietet einen Rückblick auf diese einzigartige Modenschau.

Weiterlesen | 25. Februar 2008

Krabat wurde nochmals aufgeführt

Am Donnerstag, den 28. Februar 2008, führte die Theater AG von Michael Schwarzkopf und Manfred Stolz ihre Inszenierung des Krabat nochmals auf!

Ein weiteres Mal begeisterten die Schaupielerinnen und Schauspieler ihr Publikum.

Weiterlesen | 23. Februar 2008

Drehbeginn für "Schollywood"

zwei Mentorinnnen blicken in eine Kamera

Die Mentorinnen und Mentoren der GSS veranstalten ein Kurzfilmwettbewerb für alle fünften Klassen! Am Freitag, den 22. Februar luden sie nun zum ersten offiziellen Drehtag ein! "Und... Action!"

Weiterlesen | 22. Februar 2008