Geschwister-Scholl-Schule Tübingen

Sie sind hier: Start > Informationen > Tagebuch > 

Tagebuch

GSS-Lehrer Team: Württembergischer Meister

Am 14. Juli fand traditioneller Weise wieder in Herrenberg die Endrunde der württembergischen Lehrervolleyballmeisterschaft an. Das GSS Team konnte sich in der Vorrunde als Zweitplatzierter hinter dem Wildermuthgymnasium für die Endrunde qualifizieren.

Leider hat ein Team kurzfristig abgesagt und so musste jede Mannschaft gegen jede antreten. Das bedeutete für uns 4 Spiele auf zwei Gewinnsätze.

Wir konnten uns gegen das Wildermuthgymnasium und gegen das Keplergymnasium Tübingen mit 2:0 durchsetzen. Gegen Langenau und das Gymnasium aus Weikersheim mussten wir in die "Verlängerung", gewannen dann aber beide Spiele mit 2:1 und damit waren wir wiedermal auf dem ersten Platz gelandet.

Als Preis gab es einen neuen Volleyball und einen sehr leckeren Obstkorb, der sofort verspeist wurde.

Für die GSS spielten: Karsten Haug, Julia Schröder, Nina Divljak, Alex van Oijen, Franziska Höhne, Jan Gipperich und KAthrin Binmöller.

Zurück zur Übersicht

Von: N. Divljak|