Geschwister-Scholl-Schule Tübingen

Sie sind hier: Start > Unsere Schule > Gymnasium > Die Bläserklasse

Schülerinnen und Schüler, die das Spielen eines Blasinstrumentes erlernen möchten, können sich für die „Bläserklasse" anmelden.

Während der 5. und 6. Klasse besteht für diese Kinder der Musikunterricht aus einer Kombination von Kleingruppenunterricht mit dem Blasinstrument und aus gemeinsamen Proben als Blasorchester. Die Bläser demonstrieren ihr Können schon nach einem halben Jahr bei kleinen Auftritten. Ab der 7. Klasse können sie dann in der Big Band mitspielen.

Die Instrumente für die Bläserklassen konnte die Schule durch Unterstützung durch den Verein der Freunde und die Stadt als Schulträger anschaffen, sie werden also während der Ausbildung zur Verfügung gestellt. Für den Instrumentalunterricht durch Lehrer der Tübinger Musikschule entrichten die Familien einen Eigenbeitrag, der bei geringem Einkommen übernommen werden kann.

Die Bläser sollen je zur Hälfte aus der Gemeinschaftsschule und aus dem Gymnasium stammen, wo sie in allen anderen Fächern entsprechend der Bildungspläne unterrichtet werden. Mit der Anmeldung für Klasse 5 kann man sich auch für die Bläserklasse bewerben.

Weiterlesen