Geschwister-Scholl-Schule Tübingen

Sie sind hier: Start > Wir über uns > Die GSS von A bis Z > L

Die GSS von A bis Z

Lehrerclub

Der Lehrerclub ist der Aufenthaltsraum der Lehrer. Im Gegensatz zu Lehrerzimmern an anderen Schulen ist der Lehrerclub an der GSS für Schüler keine völlig verbotene Zone! Das heißt, der vordere Bereich des Lehrerclubs steht in den Pausen auch für Schüler offen und man kann dort wichtige Dinge mit Lehrern besprechen. Außerdem sind hier die Fächer der Lehrer, wo man Nachrichten an Lehrer einwerfen kann.

Lernmittelsammlung

In der Lernmittelsammlung (kurz LMS) kann man Schulbücher ausleihen. Sie befindet sich in Ebene I, gegenüber der Physikräume.

Die Öffnungszeiten der LMS:

  • dienstags, 2. Stunde und große Pause
  • mittwochs, 4. Stunde und zweite Pause

Lernzeit

Montag bis Freitag von 14.00 Uhr bis 15.40 Uhr bieten wir unseren SchülerInnen die Möglichkeit, in ruhiger Atmosphäre selbständig an ihren Hausaufgaben zu arbeiten, Unterrichtsstoff zu wiederholen und sich auf anstehende Klassenarbeiten vorzubereiten. Hierbei werden sie von Lehramtsstudentinnen sowie unseren FSJlern begleitet, die ihnen mit Hilfestellungen und Tipps zur Seite stehen.

Auch nach der Erledigung der Hausaufgaben sind SchülerInnen in der Lernzeit gut aufgehoben, denn sie können hier im Lernatelier in der Leseecke schmökern oder Gesellschaftsspiele spielen.

Die Anwesenheit des Schülers, der Schülerin wird durch einen Stempel im Schulplaner dokumentiert. Bei Abwesenheit bitten wir um eine kurze schriftliche Entschuldigung (im Schulplaner).

Die Lernzeit ist kostenlos!

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an S. Scheule.

Logo

Schullogo GSS

Konzipiert und entworfen wurde unser Schullogo von unserer Schülerin Elisabeth Bikje van Soest. Sie selbst schreibt dazu:

"Unser Schullogo besteht aus drei verschiedenen Rechtecken, die einerseits der Architektur unseres Schulgebäudes nachempfunden sind und gleichzeitig die drei unterschiedlichen Schularten symbolisieren sollen. Diese drei Rechtecke werden durch ein großes Rechteck miteinander verbunden, in dem die Silhouetten der Geschwister Scholl zu erkennen sind.

Das große Rechteck soll das Miteinander der Schulsysteme und das Zusammenleben in der Schulgemeinschaft versinnbildlichen.

Die Geschwister Hans und Sophie Scholl, nach denen unsere Schule benannt ist, stehen für Zivilcourage, die wir als "Unesco Schule" und "Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage" anstreben."