Geschwister-Scholl-Schule Tübingen

Sie sind hier: Start > Wir über uns > Die GSS von A bis Z > L

Die GSS von A bis Z

Lehrerclub

Der Lehrerclub ist der Aufenthaltsraum der Lehrer. Im Gegensatz zu Lehrerzimmern an anderen Schulen ist der Lehrerclub an der GSS für Schüler keine verbotene Zone! Das heißt, er steht in den Pausen auch für Schüler offen und man kann dort wichtige Dinge mit Lehrern besprechen. Außerdem sind hier die Fächer der Lehrer, wo man Nachrichten an Lehrer einwerfen kann.

Leitbild

Hier finden sie das Leitbild unserer Schule!

Lernmittelsammlung

In der Lernmittelsammlung (kurz LMS) kann man Schulbücher ausleihen. Sie befindet sich in Ebene I, gegenüber der Physikräume.

Die Öffnungszeiten der LMS:

  • dienstags, 2. Stunde und große Pause
  • mittwochs, 4. Stunde und zweite Pause

 

Lernzeit

Ziel unserer Lernzeit ist es, unseren SchülerInnen einen Raum für ihre Aufgaben zu bieten und sie bei der Organisation ihres Lernweges zu unterstützen. Deshalb bieten wir ihnen von montags bis freitags immer von 14.00 bis 15.30 Uhr die Möglichkeit, ihre Hausaufgaben

  • in ruhiger Atmosphäre
  • gemeinsam mit Klassenkameraden
  • unter qualifizierter Aufsicht
  • und zunehmend selbständig

zu erledigen.

Betreut werden die Schülerinnen und Schüler von unseren FSJlern und Schülermentorinnen, die sie beim Erledigen ihrer Aufgaben begleiten und ermutigen.

Anmeldeformular

Die Lernzeit ist kostenlos!

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an S. Scheule.

 

Logo

Schullogo GSS

Konzipiert und entworfen wurde unser Schullogo von unserer Schülerin Elisabeth Bikje van Soest. Sie selbst schreibt dazu:

"Unser Schullogo besteht aus drei verschiedenen Rechtecken, die einerseits der Architektur unseres Schulgebäudes nachempfunden sind und gleichzeitig die drei unterschiedlichen Schularten symbolisieren sollen. Diese drei Rechtecke werden durch ein großes Rechteck miteinander verbunden, in dem die Silhouetten der Geschwister Scholl zu erkennen sind.

Das große Rechteck soll das Miteinander der Schulsysteme und das Zusammenleben in der Schulgemeinschaft versinnbildlichen.

Die Geschwister Hans und Sophie Scholl, nach denen unsere Schule benannt ist, stehen für Zivilcourage, die wir als "Unesco Schule" und "Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage" anstreben."