Geschwister-Scholl-Schule Tübingen

Sie sind hier: Start > Informationen > 

Einzelartikel

Jugendguides an der GSS - jetzt für die Qualifikation bewerben!

Liebe historisch-politisch interessierte Schülerinnen und Schüler!

Ab sofort ist die Bewerbung für die Qualifikation zum Jugendguide möglich! Bewerbungsschluss ist der 26.4.2017.

Seit einigen Jahren gibt es in Tübingen für Jugendliche ab der 9. Klasse das spannende Angebot, sich zu „Jugendguides" qualifizieren zu lassen. Sie erhalten eine fundierte, vom Landratsamt finanzierte Ausbildung zum Thema „Nationalsozialismus in der Region" und sind dann in der Lage, (Schüler-) Gruppen an ausgewählten Erinnerungsorten zu führen.

Die GSS wurde als Projektschule für das Modellprojekt „Jugendguides an der GSS" ausgewählt, das ebenfalls vom Landratsamt getragen wird. In dieser Kooperation soll ein Pool von Jugendguides an der Schule verankert und deren Tätigkeit als Teil des Schulunterrichts verbindlich gemacht werden.

Alle interessierten Schüler/innen ab Klasse 9 können sich ab sofort bewerben. Im Mai startet eine neue Ausbildungsrunde (Bewerbungsschluss ist der 26.4.2017)

Informationen zu den Jugendguides auf unserer Homepage

Bei Fragen könnt ihr euch an Frau Murken wenden.